XenData

DX Series ODA

Hohe Speicherkapazität, hohe Sicherheit




Einfache Speicherung:
XenData DX-Series-Systeme bieten eine vereinfachte Archivierung: sie verwalten drei physische Speicherstufen, präsentieren jedoch alle Dateien auf einem einzigen logischen Datenträger. Durch die Verwendung eines Single File Systems verhindert die DX-Serie eine künstliche Segmentierung Ihres Speichers.

Der DX-Server verfügt über eine NAS-Architektur und verwendet ein Windows Server 2012 R2-Betriebssystem. Er ist kompatibel mit dem Microsoft Security Model und ermöglicht so eine einfache Integration in eine vorhandene Windows-Umgebung.


Skalierbar:
Die primäre Festplattenebene ist mit 24, 34 oder 44 Festplatten und mit 6 TB Kapazität für jede einzelne Festplatten erhältlich, nutzbare RAID-Kapazitäten von 120 TB bis 240 TB. Wenn Sie mit 24 oder 34 Festplatten beginnen, kann die Kapazität durch Hinzufügen weiterer Festplatten bis zu maximal 44 erhöht werden.

Die sekundäre Speicherebene kann eine lokal erweiterbare LTO- oder eine ODA sein. Der Sekundärspeicher kann problemlos erweitert werden. Durch den Export von LTO- oder optischen Kassetten aus der Bibliothek ist die Kapazitätserweiterung unbegrenzt, da das System eine beliebige Anzahl von externen Kassetten verwalten kann.


Große Kompatibilität:
Die Systeme der DX-Serie sind mit einer Vielzahl von Medien- und Unterhaltungsanwendungen kompatibel, darunter Avid Interplay, Achs-Video-MAMs, CatDV von Squarebox Systems, Dalet-MAMs, eMAM, Metus-MAM, MXF-Server und Parking von Marquis Broadcast.




 Key Features

Key Features





  • 12 modelle mit RAID Kapazität bis zu 320 TB
  • RAID 60 für Zuverlässigkeit und Leistung
  • kontinuierliches Backup
  • Backup auf LTO, ODA oder Cloud
  • optimiert für Video-Files
  • File-Folder Interface
  • Object Storage Interface
  • Stub File-Option entlastet RAID
  • unbegrenzte Unterstützung für offline Cartridges
  • Real-time LTO und Cloud Verification
  • mehrfache LTO-Kopien möglich
  • 10 GbE Interface Option
  • 8 Gb/s FC SAN Interface Option
  • Windows Server 2012 R2
  • Warnmeldungen für das offline Cartridge Management




 Download

Download





     DX-Series Datasheet

 Kontakt

Kontakt







Michael Stein
+49 89 905 069 11
michael.stein@dve-x.com

Toni Ziegler
+49 89 905 069 152
toni.ziegler@dve-x.com

  • Spectra Logic

    Tape Libraries

    Storage Management Zubehör
    Tape Libraries

    Tape Libraries

    Die Tape Libraries Familie von Spectra Logic bietet eine der branchenweit besten Kombinationen aus Kapazität, Leistung, Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit, Support und Erschwinglichkeit.

    MORE
  • Marquis Broadcast

    Project Parking

    Management
    Project Parking

    Project Parking

    Die komplette Avid Storage Management Lösung für die Verwaltung Ihrer Avid-Projekte und für Avid ISIS-NEXIS. Sie können Projekte zu Tier2 Storages archivieren, zu einem Laptop für die Arbeit am Set verschieben, Orphans löschen und Dateien duplizieren.

    MORE

Archiv Systeme

Digital Archive Management Systeme für Media und Entertainment.


zum Produkt

PROJECT PARKING

Avid Storage Management für Backup und Archivierung von Avid Media Composer Projekten

zum Produkt

R&S®VENICE

Der Venice Videoserver bietet eine umfassende Lösung für Live-, Studio- und Channel-Playout-Anwendungen.

zum Produkt