Quantum

Xcellis

Leistungsstarker Shared Storage




Quantum Xcellis Scale-out Storage  unterstützt den gemeinsamen Zugriff auf Ihre Daten – in Hochgeschwindigkeit. Quantum Scale-out Storage basiert auf StorNext und besteht aus dem Xcellis Workflow Director für Systemmanagement und Client-Konnektivität sowie RAID-Speicher für die Daten.

Kapazität und Performance des Xcellis Scale-out NAS können zusammen und separat erweitert werden – von einigen Dutzend Terabyte auf Hunderte Petabyte Speicher und auf Durchsatzraten von mehreren Terabyte pro Sekunde.

Mehrere Speicherebenen: Die Verteilung auf Primärspeicher, aktive Object Storage-Archive, externe Tape-Archive und Public Cloud gewährleistet eine effiziente und kostengünstige Datensicherung.

Mehrere Standorte und Cloud-Typen: Das Tiering auf Private und/oder Public Clouds optimiert Zusammenarbeit, hybride Workflows, Backup und Disaster Recovery

Xcellis bietet:

  • integrierte Architektur
  • hohe Skalierbarkeit
  • einheitlicher Zugriff
  • ersetzt unterschiedliche, parallel arbeitende Speicher durch eine Lösung
  • Dynamic Application Environment


Xcellis optimiert Workflows und spart Arbeitszeit.





 Features und Leistungen

Features und Leistungen




effiziente, integrierte Architektur
die Kombination aus Rechner, Clientzugriff und Speicher schafft einen effizienten und leistungsfähigen Workflow-Speicher. Third-Party-Anwendungen werden unterstützt.

hohe, flexible Skalierbarkeit
einfache und schnelle Skalierbarkeit bis zu 64 virtuellen Dateisystemen durch Hinzufügen von Storage Arrays ohne zusätzliche Hilfsmittel. Die Kapazität ist praktisch unbegrenzt auf Hunderte von PB ausbaubar. Durch die Kombination mit Cloud, Object Storag und/oder Tape kann die Skalierbarkeit nochmals erweitert werden.

integrierter Multi-Protokoll-Zugriff
optimierte Workflow-Effizienz und verbesserter Datenzugriff durch Zugang aller Clients auf die Daten unabhängig von Protokoll oder ob auf einem SAN oder einem LAN

flexible Konnektivität
möglich sind 16 Gb FC, 8 Gb FC, 1 Gb Ethernet, 10 Gb Ethernet, 40 Gb Ethernet und FDR InfiniBand

powered von StorNext®
Xcellis wurde konzipiert, um StorNext bestmöglich zu ergänzen: erweitertes Datenmanagement für leistungsstarke, mehrstufige Shared Storage

StorNext Connect-Management-Tool
built-in Deployment, Management, Überwachung und Reporting für mehrere Systeme von einer einzigen Schnittstelle aus





 Xcellis- Versionen

Xcellis Raid Chassis



Je nach Bedarf gibt es drei Xcellis Raid Chassis.

QXS-412
• combined user data and metadata
• 48TB, 72TB per chassis
• up to seven expansions per RAID Array
• 3.5" 7200 RPM NL-SAS

QXS-424
• dedicated metadata
• 2.4TB, 4.8TB, 9.6TB, 10.8TB, 19.2TB, 21.6TB
• RAID Array only
• 2.5" SSD or 10k RPM SAS HDD

QXS-456
• combined user data and metadata
• 224TB, 336TB
• up to three expansions per RAID Array
• 3.5" 7200 RPM NL-SAS







 Xcellis Foundation

Xcellis Foundation




Leistungsstarker, kostengünstiger Workflow Storage

Auf der IBC 2017 stellte Quantum eine neue Xcellis-Version vor - Xcellis Foundation. Das neue System ist eine End-to-End NAS-Appliance auf Basis von StorNext für Medien-Workflows.

Das Speichersystem zeichnet sich durch sehr viele Funktionen und einer für diese Preisklasse sehr hohen Leistung aus. Pluspunkte der Xcellis Foundation sind:

• schnelles Dateisystem-Streaming für höhere Auflösungen (1.080p, 4K)
• kosteneffiziente IP-Konnektivität über NAS-Standardprotokolle
• erweitertes Datenmanagement für optimale Performance
• maximale Kapazität über mehrere Storage-Tiers
• nahtlose Integration in eine mehrstufige Speicherinfrastruktur mit Flash, Disk, Nearline Object Storage, Public Cloud und Tape-Archiv
• Skalierbarkeit mit einfacher Erweiterung von Kapazität, Konnektivität und Redundanz
• einfache Installation und Einrichtung über Web-basierte GUI

Das 3U-Xcellis Foundation-System besteht aus dem Quantum QXS-Disk-Speicherchassis sowie der Workflow Director-Appliance für NAS-Konnektivität und der Unterstützung von Milliarden Dateien in bis zu 64 virtuellen Dateisystemen. Das System wird standardmäßig mit 48 TB nativer Kapazität ausgeliefert, erweiterbar auf 72 TB oder 96 TB. Die Konnektivität erfolgt über Dual 10 GbE oder optional 40 GbE. NAS-Protokollunterstützung ist ohne Client-basierte Lizenzierung im Lieferumfang enthalten.





 Download

Download






     Xcellis Datenblatt


 

 Kontakt

ontakt







Michael Stein
+49 89 905 069 11
michael.stein@dve-x.com

Toni Ziegler
+49 89 905 069 152
toni.ziegler@dve-x.com

Archiv-Systeme

XenData managed Archive und Restore auf und von LTO-Laufwerken und -Libraries.


zum Produkt

Project Parking

Project Parking ist eine kostengünstige Lösung, die sicher archiviert und komplette Avid Projekte wiederherstellt.

zum Produkt

R&S Venice

Der Media Production Hub von Rohde&Schwarz bewältigt zuverlässig Ingest, Play-out und Transcoding.

zum Produkt