Blackmagic

DaVinci Resolve Studio

DaVinci Resolve




DaVinci Resolve 15 bietet professionellen Offline- und Online-Schnitt, Farbkorrektur, Audiopostproduktion und visuelle Effekte vollständig in einer Anwendung. Mit einem einzigen Klick schalten Sie direkt zwischen den Arbeitsräumen für Schnitt, Farbe, Effekte und Audio hin und her.

Ein weiteres Plus: Zu keiner Zeit müssen Sie Dateien exportieren oder Formate zwischen mehreren Software-Anwendungen umkodieren, denn in DaVinci Resolve 15 finden alle Arbeiten in der selben Applikation statt. Die Software ermöglicht Kollaboration zwischen Editoren, Assistenten, Coloristen, VFX-Artists und Toningenieuren.
 Software

DaVinci Resolve Software



Schnittfunktionen in DaVinci Resolve 15 Studio

  • Untertitel und Closed Captioning: Importieren Sie SRT-Dateien oder erstellen Sie Untertitel und Closed Captions manuell.
  • Timeline-Stapel: Öffnen Sie mehrere Timelines zeitgleich, um sie auf die Schnelle zu kopieren, einzufügen und zu bearbeiten.
  • Bildschirmkommentare: Mit diesen neuen Tools ist es möglich, Kommentare direkt im Video einzugeben.
  • Titelvorlagen in 2D und 3D: Professionelle in Fusion erstellte 2D- und 3D-Titel sind schnell eingefügt.
  • Keyframes für ResolveFX: Fügen Sie Keyframes ein, um hauseigene ResolveFX-Effekte und offene FX-Plug-ins zu animieren
  • Verbesserter optischer Fluss: Neue Algorithmen bieten höherwertige Ergebnisse für Zeitlupe und Smooth-Cut-Übergänge.


Schneiden mit jedem erdenklichen Schnitttool
Wählen Sie Ihren gewünschten Schnittmodus aus: „Overwrite“, „Insert“, „Ripple Overwrite“, „Replace“, „Fit to Fill“, „Append at End“ (Überschreiben, Einfügen, mit Ripple überschreiben, Ersetzen, Einpassen, am Ende einfügen). Alle Schnittmethoden vom Drag-and-drop in die Timeline bis zum präzisen Dreipunktschnitt werden unterstützt. Gleiches gilt für Vorschaumarker, Marker als Subclips und benutzerdefinierte Tastaturbefehle.

Erweitertes Trimmen
Viele leistungsfähige Trimmtools stehen zur Verfügung. Kontextspezifische Werkzeuge ermöglichen den automatischen Schnitt mit Ripple, Roll, Slip und Slide, je nach Mausposition. Sie haben Zugriff auf die dynamischen JKL-Trimmtools, können asymmetrische Feinschnitte vornehmen, mehrere Clips zeitgleich trimmen und darüber hinaus auch in Livesituationen per Endlosschleife wiedergeben, um akkurate Edits zu erzeugen.

Timeline-Stapel
Das neue System der Timeline-Stapel ermöglicht es, mehrere Timelines gleichzeitig zu öffnen und zu bearbeiten. Szenen können wie im Flug von einer Timeline auf eine andere kopiert und eingefügt werden. DaVinci Resolve 15 bietet Support für mehrere zeitgleich geöffnete Timelines und macht somit die Arbeit mit größeren Projekten viel schneller als zuvor.

Audio-Overlays
Der Source Viewer für Ihre Quellen blendet Audiowellenformen über ein neues Overlay ein, mit dem Audiowellenformen und Videoclips gleichzeitig sichtbar sind. So navigieren Sie anhand von lauten und lautlosen Abschnitten oder anderen optischen Indikatoren in den Audiowellenformen schnellstens zu unterschiedlichen Clipbereichen und können zuverlässig Schnitte markieren und bearbeiten.

Multicam Editing und Multicam-Schnitt
Material von mehreren Kameras in Echtzeit schneiden
Programme können während der Wiedergabe von mehreren Quellen geschnitten werden, die als Mehrkameraraster mit zwei, vier, neun oder 16 Perspektiven aufrufbar sind. DaVinci Resolve kann Kamerawinkel basierend auf Timecode, Start- und Endpunkten sowie Audio synchronisieren. DaVinci Resolve erkennt sogar den Start und Stopp von Kameras und erstellt Informationen für Winkel und Namen mithilfe von Metadaten. Selbst ganze Kameraperspektiven können zeitgleich gegradet werden.

Mit Bins arbeiten
Footage manuell oder automatisch sortieren
Legen Sie beliebig Bins an, um Ihre Footage zu organisieren oder greifen Sie auf Smart Bins zu, um Ihre Clips automatisch auf Metadaten beruhend zu ordnen. Bins lassen sich in einer eigenen Ansicht öffnen und eignen sich so besser für die Anordnung auf mehreren Bildschirmen. Die neue Sperrfunktion für Bins bietet assistierenden Mitarbeitern die Möglichkeit, Filmmaterial in einer Bin zu organisieren, noch während der Editor in einer anderen Bin an der Timeline arbeitet.

Plug-in-Effekte
Ergänzen Sie Ihre Clips mit Generatoren, Übergängen und Filtereffekten
Sie können Fremdhersteller-Plug-ins wie OpenFX-Übergänge und -Generatoren verwenden oder auf die mitgelieferten ResolveFX-Plug-ins zugreifen, die Sie in der Version DaVinci Resolve Studio finden. Auf diese Weise lassen sich Filtereffekte wie Mosaikeffekte, Weichzeichnung, Blendenflecke, Filmkörnung etc. erstellen.

Tempo-Effekte
Das Retiming von Clips mit konstanten oder variablen Tempo-Änderungen für die Effektbearbeitung
Kreieren Sie schnell konstante oder variable Tempo-Änderungen mit großartigen Kurven und Rampen, um Ihren Effekten echte Dynamik zu verpassen. Dabei bekommen Sie für Frameposition und Wiedergabegeschwindigkeit jeweils separate Kurven, mit denen jedes Einzelbild auf einen beliebigen Zeitpunkt in der Timeline platziert werden kann. Wählen Sie aus den Optionen optischer Fluss, Bildüberblendung oder nächster Frame.

Timeline-Kurveneditor
Keyframe-Animation und der Kurveneditor in der Timeline
Unter den nichtlinearen Schnittprogrammen verfügt DaVinci Resolve über einen timelinebasierten Keyframe- und Kurven-Editor. Eine hilfreiche Funktion, wenn Sie Ihre Keyframe-Positionen und -Kurven direkt unter jedem Clip im Kontext Ihres Programms sehen möchten. Keyframes sind kopierbar und können ganz nach eigenem Gusto eingefügt sowie gruppenweise bewegt und geschnitten werden. Visuelle Steuerelemente unterstützen Sie dabei, die für Ihren Schnitt benötigten Keyframes schnell auszuwählen.



 Downloads

Downloads





    DaVinci Resolve 15 Features

 Kontakt

Kontakt




Michael Stein
+49 89 905 069 11
michael.stein@dve-x.com

Toni Ziegler
+49 89 905 069 152
toni.ziegler@dve-x.com

Archiv-Systeme

XenData managed Archive und Restore auf und von LTO-Laufwerken und -Libraries.


zum Produkt

Project Parking

Project Parking ist eine kostengünstige Lösung, die sicher archiviert und komplette Avid Projekte wiederherstellt.

zum Produkt

R&S Venice

Der Media Production Hub von Rohde&Schwarz bewältigt zuverlässig Ingest, Play-out und Transcoding.

zum Produkt